Sonntag, 10. November 2013

Blogger-Treffen retrospektiv

Gestern war das Blogger-Treffen in Linz! Mit von der Partie waren:


Schön war's (bis auf das Wetter - das bestellen wird das nächste Mal anders!), gemütlich war's und spannend war's, mal einen Blick hinter die Kulissen der Blogs werfen zu dürfen!


Und weil's so nett war, schreit das ja förmlich nach Wiederholung! Also: bis zum nächsten Mal :)


PS: stilles bunt und ichjetztauch haben in ihren Berichten übers Blogger-Treffen die Muffins-Rezepte eingefordert erbeten... hier sind sie also ;)



Schoko-Kirsch-Muffins
(ergibt 12 Muffins)


ca. 200 g Kirschen (zB Weichseln aus dem Glas)
250 g Mehl
2 EL Magerkakao
60 g Raspelschokolade
2 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 Ei
120 g Zucker
50 - 80 ml Pflanzenöl
250 g Naturjoghurt

Das Ei verquirlen und mit Zucker, Öl und Joghurt verrühren.
Die trockenen Zutaten vermischen.
Alles miteinander verrühren (evtl. etwas Saft aus dem Weichsel-Glas dazu geben).
Die Kirschen unterheben.
In Muffin-Formen füllen und bei 180 Grad 30 - 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen.


Apfel-Nuss-Muffins
(ergibt 12 Muffins)

2 Äpfel
100 g Pflanzenöl (oder 150 g Butter)
200 g Zucker
4 Eier
150 g Weizenmehl
150 g Weizenvollkornmehl
1 Pkg. Backpulver
Prise Zimt
100 g geriebene Haselnüsse

Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
Öl/Butter, Zucker und Eier schaumig rühren.
Mehl, Backpulver und Zimt mischen und mit dem Rest verrühren.
Apfelstückchen und Nüsse unterheben.
In Muffin-Formen füllen und bei 180 Grad 30 - 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Kommentare:

  1. Super, du musstest nicht die ganzen Muffins alleine verdrücken ;-)
    Was ich bisher so gelesen habe, scheint es echt nett gewesen zu sein!
    Ich bin schon sehr gespannt auf den Salon Buntspecht und freu mich schon auf den nä. Stammtisch!!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die 'eingeforderten' Rezepte ;-)
    Fürwahr, das Wetter war nicht so prächtig. Aber wenn man sich drinnen gut amüsiert, ist es gar nicht so wichtig was draußen passiert. Bis zum nächsten Mal!

    AntwortenLöschen